Der Verband

Über die Deutsche Säge- und Holzindustrie

Über die Deutsche Säge- und Holzindustrie Der Deutsche Säge- und Holzindustrie Bundesverband e. V. (DeSH) vertritt die Interessen der deutschen Säge- und Holzindustrie auf nationaler, europäischer und internationaler Ebene. Dabei steht der Verband seinen Mitgliedern, darunter mehr als 600 Unternehmen aus ganz Deutschland, in wirtschafts- und branchenpolitischen Angelegenheiten zur Seite und unterstützt die kontinuierliche Verbesserung der wirtschaftlichen und politischen Rahmenbedingungen für die Verwendung des Rohstoffes Holz. Der Verband tritt in Dialog mit Vertretern aus Medien, Wirtschaft, Politik und Forschung. Bei der Umsetzung ihrer Ziele steht die Deutsche Säge- und Holzindustrie für eine umweltverträgliche und wertschöpfende Nutzung des Werkstoffs und Bioenergieträgers Holz.

Weitere Informationen wie die Satzung, die Beitragsordnung, den Aufnahmeantrag sowie einen Beitragsrechner finden Sie im Newsroom unter Downloads.

DeSH-Magazin: DeSH.direkt

DeSH, der Dienstleistungsverband...

Leitbild: „Der Deutsche Säge- und Holzindustrie Bundesverband steht für eine umweltverträgliche und wertschöpfende Nutzung des Werkstoffs und Bioenergieträgers Holz.“

Handlungsfelder & Ziele

Rohstoffsicherung und effiziente Rundholzverfügbarkeit

Steigerung Holzverwendung und Holzabsatz


Verbesserung der wirtschaftlichen und technischen Rahmenbedingungen

Positive Wahrnehmung der Branche in Politik, Öffentlichkeit und Gesellschaft

Leistungen

Interessenvertretung

Instrumente:
  • Themen-Monitoring
  • Agenda-Setting
  • Dialogprozesse
  • Positionierung und Facharbeit (Arbeitskreise)
  • Stellungnahmen
  • Lobbying

Information

Instrumente:
  • Informations-dienst
  • Marktdaten und Kennzahlen
  • Umfragen
  • Presse- und Öffentlichkeits-arbeit
  • Publikationen

Service

Instrumente:
  • Beratung
  • Fort- und Weiterbildung
  • Online-Marketing
  • Fördermittel
  • CE-Lizenzen
  • Netzwerk, Club-Timber

Themen

Markt und Produkte

  • Bauen mit Holz: rechtliche Rahmenbedingungen (MBO, LBO, MVV TB, EU-BauPVO) Produktanforderungen
  • Sägenebenprodukte/Bioökonomie
  • Holzpackmittel: Qualität und Holzschutz
  • Nachhaltigkeit und Wohngesundheit (VOC)
  • Normung: Bund und EU
  • Verwendung Laubholz
  • Prüfberichte, DeSH-Lizenzen und technische Informationen
  • Forschung & Entwicklung
  • Holzschutz: BVT-Richtlinie

Presse- und
Öffentlichkeitsarbeit

  • Fachpresse und allg. Medien
  • Benchmark
  • Marktdaten
  • Kampagne: HolzProKlima

Umwelt und Klima

  • Klimaschutzpläne- und gesetze
  • Umweltrechtsbehelfsgesetz
  • Nachhaltigkeitsberichte/ pläne
  • Bundes- und Landesnaturschutzgesetze
  • Kaskadennutzung
  • LULUCF

Wald und Rohstoff

  • Bundes- und Landeswaldgesetze
  • Mobilisierung Kleinprivatwald
  • Waldbewirtschaftung Qualität und Holzschutz
  • Rundholzexport
  • Rundholzlogistik
  • ISPM 15
  • Flächenstilllegung und Nutzungsbeschränkungen
  • Zertifizierung und Nachhaltigkeitskommunikation (PEFC/ FSC, ISO und EU-TR)
  • Holzstaub
  • ELDATsmart
  • Rundholzvermessung: PTB-Prozess Werksvermessung
  • Vermarktungsstrukturen im Nichtstaatswald
  • Rundholzsortierung: RVR, Normung

Personal

  • it wood be good: Nachwuchs & Ausbildung
  • Arbeits- und Tarifrecht
  • Club Timber
  • Timber-Trainer
  • Holzbearbeitungsmechaniker: Modernisierung Ausbildungsinhalte

Wirtschaft

  • Benchmarksystem für Sägewerke
  • Wettbewerbsrecht
  • Bürokratieabbau
  • Mittelstand
  • EU-Binnenmarkt
  • Brandschutz und Feuerversicherung

Vernetzung

  • Landesverbände, Landesbeiräte
  • Charta für Holz 2.0
  • Absatzmarketing: Clusterinitiativen

Energie

  • Pellets
  • Strom und Wärme
  • Messstellenbetriebsgesetz
  • MCP-Verordnung
  • Marktstammdatenregisterverordnung
  • Besondere Ausgleichsregelung
  • Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG)
  • Gebäudeenergiegesetz
  • Kraft-Wärme-Kopplungsgesetz
  • Mittelgroße Feuerungsanlagen: BVT-Richtlinie
  • Energie- und Stromsteuerregelungen
  • TA Luft
  • Erneuerbare-Energien-Wärme Gesetz

Politische Kommunikation

  • Interessenvertretung
  • EU
  • Bund
  • Bundesländer