Newsroom

Neue DeSH-Mitgliederinfo zum Verpackungsgesetz

06.09.2018
Infoheft Verpackungsgesetz

Am 1. Januar 2019 tritt das neue Verpackungsgesetz in Kraft. Die Hauptänderung betrifft Unternehmen, die an private Haushalte und gleichgestellte Anfallstellen (wie bspw. kleine Handwerksbetriebe) liefern. Dieser Fall ist als "Systembeteiligung" definiert und zieht u. a. die Pflicht zur Registrierung bei der sogenannten Zentralen Stelle sowie eine Entsorgungspflicht nach sich. 

Der DeSH hat für seine Mitgliedsbetriebe ausführlicherere Informationen zusammengestellt und im Mitgliederbereich dieser Webseite veröffentlicht.