Newsroom

Carsten Doehring verlässt Ilim Timber-Gruppe

27.06.2019
Carsten Doehring

Führungswechsel bei deutschen Gesellschaften der Gruppe

Zumeldung zur Pressemitteilung der Ilim Timber-Gruppe

Michael Liche übernimmt Ilim Timber-Positionen von Carsten Doehring. Nach neun Jahren als Geschäftsführer/CEO der Ilim Timber Bavaria GmbH und der Ilim Nordic Timber GmbH & Co. KG übergibt Carsten Doehring sein Amt an den 39-jährigen Michael Liche und verlässt das Unternehmen.

Doehring schließt DeSH-Präsidentschaft im November planmäßig ab

Carsten Doehrings Position als Präsident des Deutschen Säge- und Holzindustrie Bundesverbands e. V. (DeSH) ist von der Geschäftsführernachfolge bei Ilim Timber unabhängig. Im November 2019 erfolgt daher planmäßig nach zwei Legislaturen die Amtsübergabe an seinen Nachfolger.

Pressekontakt

Deutsche Säge- und Holzindustrie Bundesverband e. V. 

Julia Möbus
Dorotheenstraße 54
10117 Berlin
Tel.: +49 30 2061 399-00
Fax: +49 30 2061 399-89
E-Mail: presse@saegeindustrie.de
Internet: www.saegeindustrie.de

Über die Deutsche Säge- und Holzindustrie
Der Deutsche Säge- und Holzindustrie Bundesverband e.V. (DeSH) vertritt die Interessen der deutschen Säge- und Holzindustrie auf nationaler, europäischer und internationaler Ebene. Dabei steht der Verband seinen Mitgliedern, darunter mehr als 600 Unternehmen aus ganz Deutschland, in wirtschafts- und branchenpolitischen Angelegenheiten zur Seite und unterstützt die kontinuierliche Verbesserung der wirtschaftlichen und politischen Rahmenbedingungen für die Verwendung des Rohstoffes Holz. Der Verband tritt in Dialog mit Vertretern aus Medien, Wirtschaft, Politik und Forschung. Bei der Umsetzung ihrer Ziele steht der Deutsche Säge- und Holzindustrie Bundesverband für eine umweltverträgliche und wertschöpfende Nutzung des Werkstoffs und Bioenergieträgers Holz.