Startseite
DeSH
DeSH
Kurzportrait
Ziele
Vorstand
Unser Team
Stellenangebote
Sponsoren & Partner
Branche
News
Service
Service
Web-Links
Termine
Themen
Themen
Holz und Klima
Fachgruppe Thermoholz
Nadelholz - ein wichtiger Rohstoff
Kraft-Wärme-Kopplung EEG
Cluster Forst und Holz
Positionen
Forststrukturen & Rohstoffsicherung
Unternehmerforum KWK in der Sägeindustrie
Branchendaten
Presse
Presse
Pressemitteilungen
Pressekontakt
Pressefotos
Downloads
Kontakt
Kontakt
Adresse
Anfahrtsbeschreibung
Impressum
Datenschutz
Mitgliederbereich
Deutsche Säge- und Holzindustrie
Wo bin ich?DeSH > Service > Termine
Termine

November 2017

DatumOrtTermin
06.11.2017DIBt, Kolonnenstr. 30 B, 10829 Berlin, Saal A/BDIBt -Praxisforum Novellierung des Bauordnungsrechts

Ganz konkret und anwendungsnah möchte das DIBt auf dem Praxisforum „Novellierung des Bauordnungsrechts“ darüber informieren, welche Neuerungen jetzt auf die Hersteller und die am Bau Beteiligten zukommen.

-Welche Regelungen haben Bestand? Was ändert sich? Was kommt neu hinzu?

-Wie werden harmonisierte Bauprodukte, für die früher nationale Zusatzanforderungen galten, künftig bauaufsichtlich behandelt?

-Welche neuen und „alten“ technischen Nachweise können in Zukunft verwendet werden?

-Wo bestehen weiterhin Nachweispflichten? Wo greifen optionale Lösungen?

-Welche Initiativen hat Deutschland zur Verbesserung der europäischen Bauproduktnormung ergriffen?
11.11.2017Sägewerk Christl, Dorfmühlstraße 5, 84107 WeihmichlRe² Energietage - speziell für Sägewerke

Nachhaltig und lukrativ Energie erzeugen – mit Restholz!
Einladung zu Re² Energietage am 11. und 25. November 2017

Speziell für holzver- und bearbeitende Betriebe finden am 11. und 25. November 2017 kostenlose Re² Energietage bei Sägewerkskunden der Firma Spanner Re² GmbH statt. Im Rahmen der Veranstaltung stellen die beiden Betriebe, die ausschließlich aus ihrem im Sägewerk anfallendem Restholz Strom und Wärme erzeugen, ihr besonders nachhaltiges und wirtschaftlich attraktives Energiekonzept vor. Besucher können die bewährten Holz-Kraft-Anlagen hierbei live in Augenschein nehmen.

Die Veranstaltungen sind kostenfrei. Um Anmeldung wird gebeten (event@holz-kraft.de oder online unter www.holz-kraft.com).
Anbei die Verlinkung zur Veranstaltung:
http://www.holz-kraft.com/de/aktuelles/kundenveranstaltungen.html


Termine:

11.11.2017 – 10-14 Uhr | Sägewerk Christl, Dorfmühlstraße 5, 84107 Weihmichl
8-10 Uhr | Werksbesichtigung mit Fachvortrag, Spanner Re² GmbH,
Niederfeldstraße 38, Neufahrn i. NB

Sägewerk Christl:
Die 2014 in Betrieb genommene „HKA 45“ erreichte im Juli dieses Jahres 23.000 Betriebsstunden. 2016 lag die Jahresauslastung der Holz-Kraft-Anlage bei 96 Prozent. Die Verwendung von selbst hergestellten Hackschnitzel ermöglicht dem Sägewerk eine unabhängige Energieversorgung – und das ausschließlich mit Restholz. https://youtu.be/2ZO0gNn_lPk

25.11.2017 – 12-15 Uhr | Sägewerk Hagedorn, Laerer Str. 10, 48336 Sassenberg

Sägewerk Hagedorn:
Seit 2014 wird im Sägewerk Hagedorn Strom und Wärme aus Holz erzeugt. Das spart nicht nur Stromkosten, sondern bringt obendrauf eine gesetzliche Förderung von 5,4 Cent/kWh ein. Bei einer Nennleistung von 45 kWel und 108 kWth sowie etwa 8.000 Betriebsstunden im Jahr – ein fünfstelliger Eurobetrag, von dem der Betrieb profitiert.



14.11.2017FürthSeminar: Bei einer Trennung Fehler vermeiden! Abmahnung und Kündigung

Nach wie vor stellen Kündigungsschutzprozesse eine erhebliche Anzahl der Klageeingänge bei den Arbeitsgerichten dar und werden im Einzelfall erbittert geführt. Bei einer Beendigung eines Arbeitsverhältnisses können – allein wegen der Anzahl der zu beachtenden Schutzbestimmungen - eine Vielzahl von Fehlern unterlaufen, welche in der Regel zu einer Unwirksamkeit der Kündigung führen. In diesem Seminar, welches sich für den Erwerb von fundiertem Grundlagenwissen sowie zur Vertiefung vorhandener Kenntnisse eignet, werden die Wirksamkeitsvor- aussetzungen einer Kündigung dargestellt. Die ausführliche Vorstellung der praxisrelevanten aktuellen Rechtsprechung des Bundesarbeitsgerichts zum
„Kündigungsschutzschutz“ ist Inhalt der Schulung.

Kontakt:
Steffi Zimmermann,
Verband der Holzwirtschaft und Kunststoffverarbeitung Bayern/Thüringen e.V., Antonienstraße 1, 80802 München, Tel: 089/322093-11
Fax: 089/322093-13, E-Mail: zimmermann@holzverband.de
14.11.2017Köln, Messe/Deutz14. Branchentag Holz
15. - 17.11.2017VenedigInternational Hardwood Conference

European Timber Trade Federation ETTF and European Organisation of the Sawmill Industry EOS along with Fedecomlegno welcome you to the 7th International Hardwood Conference that will be held in Venice, one of the most fascinating cities in the world, on 15-17 November 2017.
17.11.2017TU München18. Münchener Holzkolloquium

Holz-Bau-Produkt: Aktuelles zu bauaufsichtlichen Anforderungen und Innenraumklima
Um Anmeldung wird gebeten, der Tagungsbeitrag liegt bei 44,00 €
24. - 25.11.2017„Chic“ Campus Charlottenburg, Brunnenstr. 10-12, BerlinForum Junge Holztransporteure

Forum Junge Holztransporteure - Die Zukunft des Holztransportes mitgestalten

Referenten:
- „Wie das Update der Betriebsführung mit Marketing und Controlling gelingt“ Prof. Dr. Holger Wassermann, FOM/KCE Berlin
- „Politische Interessenvertretung für die Holzwirtschaft - von der Liebe zum Holz und der Angst vor toten Bäumen“
Dr. Denny Ohnesorge, Arbeitsgemeinschaft Rohholzverbraucher e.V.
- „Familie, Freunde, Führung – Herausforderungen für den Nachfolger“ Frank Schach/Kerstin Schüler, …
- „Betriebliche Nachfolge – Erfahrungen aus der Praxis“ - Malte Borcherding, Gebr. Helmecke GmbH & Co KG, Maik Ungefroren, Baustoffhandel &Transporte


Termin/Ort:
Freitag, 24.11.17 (15.00 – 18.30 Uhr) bis
Samstag 25.11.17 (9.00 – 13.00 Uhr)
„Chic“ Campus Charlottenburg, Brunnenstr. 10-12, Berlin

Tagungsbeitrag: 80,00 €/Person

Es wird ein Zimmerkontingent im IBIS Styles, Brunnenstr. 100, Berlin
unter dem Stichwort „BdHG“ bis zum 15.11.17 vorgehalten

Anmeldung per Fax an 0511-336 40 37
25.11.2017Sägewerk Hagedorn, Laerer Str. 10, 48336 SassenbergRe² Energietage – speziell für Sägewerke

Nachhaltig und lukrativ Energie erzeugen – mit Restholz!
Einladung zum 2. Re² Energietag am 25. November 2017

Speziell für holzver- und bearbeitende Betriebe findet am 25. November 2017 zum zweiten Mal die kostenlosen Re² Energietage bei Sägewerkskunden der Firma Spanner Re² GmbH statt. Im Rahmen der Veranstaltung stellen Betriebe, die ausschließlich aus ihrem im Sägewerk anfallendem Restholz Strom und Wärme erzeugen, ihr besonders nachhaltiges und wirtschaftlich attraktives Energiekonzept vor. Besucher können die bewährten Holz-Kraft-Anlagen hierbei live in Augenschein nehmen.

25.11.2017 – 12-15 Uhr | Sägewerk Hagedorn, Laerer Str. 10, 48336 Sassenberg

Sägewerk Hagedorn:
Seit 2014 wird im Sägewerk Hagedorn Strom und Wärme aus Holz erzeugt. Das spart nicht nur Stromkosten, sondern bringt obendrauf eine gesetzliche Förderung von 5,4 Cent/kWh ein. Bei einer Nennleistung von 45 kWel und 108 kWth sowie etwa 8.000 Betriebsstunden im Jahr – ein fünfstelliger Eurobetrag, von dem der Betrieb profitiert.
29.11.2017Uni KasselHolzbau Cluster Hessen: 4. Werkstattgespräch

Das Fachgebiet Bauwerkserhaltung und Holzbau wurde 1999 ins Leben gerufen und wird seit dieser Zeit von Prof. Werner Seim geleitet.

Arbeitsschwerpunkt in Forschung und Lehre ist der Ingenieurholzbau. Vom Fachgebiet wird im Master-Studiengang Bauingenieurwesen die Vertiefung Holzbau angeboten. Forschungsthemen sind der Holz-Beton-Verbund, Aussteifungssysteme in Holztafel- und Brettsperrholzbauweise sowie neuartige CNC-gefertigte formschlüssige Verbindungen.
Für experimentelle und analytische Untersuchungen kann auf eine hervorragende zeitgemäße Ausstattung zurückgegriffen werden.

Das Werkstattgespräch gibt Gelegenheit „hinter die Kulissen“ angewandter Forschung im Holzbau zu blicken und wird insbesondere das Thema „Kooperation zwischen Forschungseinrichtungen und mittelständischen Unternehmen“ aufgreifen.
30.11.2017MünchenSeminar: Betriebsratswahlen 2018: Grundlagen

Die regelmäßigen Betriebsratswahlen finden alle vier Jahre in der Zeit vom 1. März bis 31. Mai statt. Diese Schulung vermittelt alle wichtigen Grundlagen, um Betriebsratswahlen gesetzeskonform zu begleiten und eine kostenintensive nachträgliche Anfechtung der Wahl zu vermeiden.

Steffi Zimmermann,
Verband der Holzwirtschaft und Kunststoffverarbeitung Bayern/Thüringen e.V., Antonienstraße 1, 80802 München, Tel: 089/322093-11
Fax: 089/322093-13, E-Mail: zimmermann@holzverband.de

Dezember 2017

DatumOrtTermin
02.12.2017 - 02.12.2012Schönau an der BrendEinladung zur Informationsveranstaltung -"Unsere Rhön-gemeinsam stark e. V."

Der Verein "Unsere Rhön-gemeinsam stark e. V." lädt diesen Samstag 02.12.2017 um 19.30 Uhr zu einer Informationsveranstaltung ein.

Thema der Veranstaltung:
Vorstellung des Gutachtens von Herr Prof. Dr. Hubert Röder zu den Folgen eines möglichen Nationalparks in der Rhön.

Veranstaltungsort:Sportheim der DJK Olympia Schönau 1923 e.V. Krummbachstraße 6, 97659 Schönau an der Brend
(Landkreis Rhön-Grabfeld, an der B279 Gersfeld – Bad Neustadt)

Zu der Veranstaltung sind Teilnehmer aus dem Landkreis, aber aus anderen Bundesländern herzlich eingeladen. Der Eintritt ist frei.

06.12.2017NürnbergVHK und DeSH Personalleitertagung

Weitere Informationen finden Sie im Mitgliederbereich.

Rückfragen bitte an:

Steffi Zimmermann

Verband der Holzwirtschaft und Kunststoffverarbeitung
Bayern-Thüringen e.V.
Antonienstraße 1, 80802 München

Tel. 089/322093-11, Fax 089/322093-13
Email: zimmermann@holzverband.de
Internet: www.holzverband.de
Termin-Kalender
vorheriger Monat
nächster Monat
November 2017
KW Mo Di Mi Do Fr Sa So
4430310102030405
4506070809101112
4613141516171819
4720212223242526
4827282930010203

Wählen Sie den gewünschten Monat im Kalender aus. Der aktuelle Tag wird fett dargestellt. Termine werden farbig hinterlegt.