Startseite
DeSH
DeSH
Kurzportrait
Ziele
Vorstand
Unser Team
Stellenangebote
Sponsoren & Partner
Branche
News
Service
Service
Web-Links
Termine
Themen
Themen
Holz und Klima
Fachgruppe Thermoholz
Nadelholz - ein wichtiger Rohstoff
Kraft-Wärme-Kopplung EEG
Cluster Forst und Holz
Positionen
Forststrukturen & Rohstoffsicherung
Unternehmerforum KWK in der Sägeindustrie
Branchendaten
Presse
Presse
Pressemitteilungen
Pressekontakt
Pressefotos
Downloads
Kontakt
Kontakt
Adresse
Anfahrtsbeschreibung
Impressum
Datenschutz
Mitgliederbereich
Deutsche Säge- und Holzindustrie
Bleiben Sie mit unserem RSS Feed immer auf dem aktuellen Stand
Aktuelle Nachrichten

Infoveranstaltung für Berufsberater im Sägewerk Hosenfeld 11.05.2017

Besuch der Berufsberater im Werk Hosenfeld

Unter dem Motto „Ausbildung im Sägewerk – Zukunftssichere Branche, attraktiver Werkstoff!“ fand am 9. Mai 2017 im Sägewerk Gebr. Hosenfeld GmbH & Co. KG eine Informationsveranstaltung für Berufsberaterinnen und Berufsberater aus Hessen statt.

Im Rahmen der Nachwuchskampagne „it wood be good“ des DeSH leistete die Veranstaltung einen wichtigen Beitrag, um Multiplikatoren der Berufsbildung einen Einblick in die Arbeitsweise eines Sägewerks zu geben und das Berufsbild Holzbearbeitungsmechaniker bekannter zu machen.

Gemeinsam präsentierten der DeSH (Herr Kottwitz), das Sägewerk Hosenfeld (Herr Hosenfeld/Herr Hüter) und die Holzfachschule Bad Wildungen (Herr Jacobi) die Säge-und Holzindustrie allgemein und die Tätigkeitsfelder und Ausbildungsinhalte des Holzbearbeitungsmechanikers im Speziellen.

Nachwuchskampagne "it wood be good" (v.l.): Erich Jacobi (Holzfachschule Bad Wildungen), Gangolf Hosenfeld (Gebr. Hosenfeld GmbH & Co. KG), Klaus Kottwitz (DeSH)


Höhepunkt der Veranstaltung war eine Führung durch das nach einem Brand völlig neu errichtete Sägewerk, bei der die Teilnehmenden hautnah erleben konnten, was ein Holzbearbeitungsmechaniker in einem modernen Sägewerk heutzutage macht. Hierbei konnte schnell mit dem ein oder anderen Vorurteil aufgeräumt werden. 

 

Weiteren Informationen zur Ausbildungsinitiative des DeSH finden Sie unter www.itwoodbegood.de