Startseite
DeSH
DeSH
Kurzportrait
Ziele
Vorstand
Unser Team
Stellenangebote
Sponsoren & Partner
Branche
News
Service
Service
Web-Links
Termine
Themen
Themen
Holz und Klima
Fachgruppe Thermoholz
Nadelholz - ein wichtiger Rohstoff
Kraft-Wärme-Kopplung EEG
Cluster Forst und Holz
Positionen
Forststrukturen & Rohstoffsicherung
Unternehmerforum KWK in der Sägeindustrie
Branchendaten
Presse
Presse
Pressemitteilungen
Pressekontakt
Pressefotos
Downloads
Kontakt
Kontakt
Adresse
Anfahrtsbeschreibung
Impressum
Datenschutz
Mitgliederbereich
Deutsche Säge- und Holzindustrie
Bleiben Sie mit unserem RSS Feed immer auf dem aktuellen Stand
Aktuelle Nachrichten

Wahlprüfsteine der Holzindustrie für die Landtagswahl 2016 in Baden-Württemberg 11.03.2016

Die Arbeitsgemeinschaft Rohholzverbraucher e. V. (AGR) und die Deutsche Säge- und Holzindustrie - Bundesverband e. V. (DeSH) fragten die großen Parteien zur Landtagswahl am kommenden Sonntag in Baden-Württemberg, welche Pläne sie in forst-, umwelt- und  wirtschaftspolitischen Themen haben, falls sie Regierungsverantwortung übernehmen sollten. 

Außer der Alternative für Deutschland (AfD) haben alle angefragten Parteien unsere Fragen beantwortet. Die Auswertung dieser Antworten haben wir in einer Übersicht zusammengestellt. Diese Übersicht sowie die Fragen und alle Originalantworten finden Sie hier zum Download in unserer Präsentation.